Einträge mit dem Tag „Löschgruppenfahrzeug“

    Beim LF-L (Löschgruppenfahrzeug-Logistik) handelt es sich um ein Universalfahrzeug, welches speziell für die Feuerwehr Dortmund entwickelt wurde.

    Jedes LF-L verfügt über eine feuerwehrtechnische Grundausrüstung, welche zur Brandabwehr und zur leichten technischen Hilfeleistung dient. Zudem kann dieses Fahrzeug je nach Sonderaufgabe (Dekon, Löschwasserversorgung, etc.) mittels Rollcontainern erweitert werden.

    Der Mix aus Fahrgestell und Aufbau ist ein absolutes Unikat. Auf einem 2-achsigen Allrad-Fahrgestell wurde eine Gruppenkabine (1/8/9) und ein Kofferaufbau mit Ladebordwand montiert.
    Auch die Mitschiffs eingebaute FLP ist eine Spezialität.

    Weiterlesen

    Das Kleinlöschfahrzeug Thüringen ist eine Sonderform des KLF. Es wurde nach der Wiedervereinigung vom Freistaat Thüringen als Grundausstattung für viele kleine Feuerwehren angeschafft.

    Weiterlesen