SW

  • Der Schlauchwagen (SW) ist ein Fahrzeug der Feuerwehr zum Transport von Schläuchen.

    In den meisten Fällen ist ein Schlauchwagen ein Sonderfahrzeuge der Feuerwehren. Er wird häufig in Außengebieten, wo lange Schlauchstrecken für eine optimale Löschwasserförderung benötigt werden verwendet.


    Auf einem SW2000 befindet sich nach Norm eine Schlauchlänge von 2 Kilometern. Meist in Form von B-Schläuchen.

    Zudem sind häufig auch noch eine Feuerlöschkreiselpumpe und ein Faltbehälter und auch A-Saugschläuche mit an Bord.

Teilen