C3 - 2.1 Monitoreinheit - Mögliche Ansichten

  • Eine Übersicht möglicher Ansichten der Monitoreinheit des C3

    C3 - Ansichten der Monitoreinheit


    Allgemeines


    Die Monitoreinheit des C3 beinhaltet alle Bedienelemente des Gerätes. Hier werden alle Einstellungen vorgenommen und auf dem Bildschirm werden die Messergebnisse angezeigt.

    Mit Softkeys, die je nach Anforderung belegt sind und einigen fest definierten Tasten wird das Gerät bedient.

    Man kann verschiedene Ansichten selbst (!) definieren bzw. erstellen. Zwischen diesen Ansichten kann man dann wechseln.

    Ist es im Einsatz notwendig, dass einzelne Teile einer Ansicht verändert werden müssen, ist auch dies möglich. Um zu verhindern, dass dann irgendwann alle Ansichten komplett verstellt sind, wird das Gerät immer beim nächsten Einschalten auf die ursprünglich definierten Einstellungen und Ansichten zurück gesetzt.


    Hier zeige ich auf, wie die Ansichten bei uns in der Organisation aussehen.

    Diese Ansichten und auch deren Namen wurden von uns definiert.

    Die gezeigten Werte und Kurven werden mit einer Demo-Einstellung erzeugt und sind keine Daten eines Patienten.

    Es erfolgt keine Erläuterung der medizinischen Hintergründe der dargestellten Anzeigen.


    Für detaillierte Ansicht die Bilder anklicken.



    Die 6 Ansichten

    Wechsel zwischen den Ansichten



    In der unteren Zeile ist die Beschriftung der unter dem Bildschirm befindlichen Softkeys zu sehen.

    Mit der zweiten Taste von links kann man dann die Ansichten wechseln.



    Classic - Ansicht


    Diese Ansicht erscheint beim Einschalten des Gerätes.




    Links

    Zwei EKG-Kurven, die aus dem sogenannten "kleinen EKG" abgeleitet werden.

    Die Kurve der Sauerstoffsättigung im Blut.

    Und die Kurve zum CO2-Gehalt der Ausatemluft.

    Rechts

    HF - Herzfrequenz, aus dem EKG abgeleitet

    SpO2 - Sauerstoffgehalt im Blut

    PP - Puls, aus der Sauerstoffmessung abgeleitet

    CO2 - CO-Gehalt des Blutes (Rauchgas) im Blut

    NIBD - Blutdruckmessung

    MAD - Mittlere Blutdruck, der sog. MAD

    Sowie die Uhrzeit und eine Stoppuhr.



    CPR - Ansicht


    CPR - CardioPulmonaleReanimation




    Diese Ansicht wurde um die Anzeigen erweitert, die bei einer Reanimation zusätzlich erhoben werden.


    Das sind:

    PI - Qualität der Sättigung des O2 im Blut

    AF - Atemfrequenz

    CPR Freq. - Frequenz der Herzdruckmassage (hier 113 pro Minute)

    CPR - Balkenanzeige zur Kontrolle der Drucktiefe



    BIG4 - Ansicht



    Die bekannten Anzeigen neu angeordnet.

    Da man beim Transport des Patienten nicht mehr direkt am Monitor steht, sondern angeschnallt sitzt, sind hier die wichtigsten Anzeigen groß dargestellt um eine besser Lesbarkeit zu gewährleisten.



    BIG8 - Ansicht



    Eine Variation der BIG4 - Ansicht



    CARDIO - Ansicht


    Bei Verlegungen von Patienten kann es erforderlich sein, mehrere Ableitungen des sog. "großen EKG" zu überwachen.



    Die gezeigten sechs Kurven sind eine Auswahl der insgesamt 12 abgeleiteten Kurven.

    Für den Fall, dass eine andere Ableitung benötigt wird, kann die Anzeige einfach angepasst werden.



    4-KANAL - Ansicht



    Hier werden alle Ableitungen des sog. "Kleinen EKG" angezeigt.




    Hinweis:

    Dieser Artikel stellt keine Anleitung dar. Es ist grundsätzlich die Anleitung des Herstellers zu beachten und es gelten die Anweisungen des zuständigen Beauftragten für Medizinprodukte.

Teilen